Termine

11.01.2018

09.01.-24.01.2019


vero Lehrgang Betonprüfer

in Rheda-Wiedenbrück


Einladung und Programm folgen

News

11.07.2018

BÜV BauPro feiert „Teiljubiläum“

BÜV BauPro feiert „Teiljubiläum“

1968 wurde die erste bundesweite Arbeitsgemeinschaft von Güteüberwachungsorganisationen für Kies und Sand ins Leben gerufen, die sich binnen weniger Jahre in einen e.V. wandelte und bald zum Bundesüberwachungsverband Kies, Sand, Splitt (BÜV KSS) entwickelte. Der BÜV KSS fusionierte 2015 mit den Bundesüberwachungsverbänden Transportbeton und Mörtel (BÜV TBM) sowie Recycling-Baustoffe (BÜV RB) zum heutigen BÜV BauPro. Das 50-jährige „Teiljubiläum“ begeht der BÜV BauPro anlässlich seiner Mitgliederversammlung am 28.11.2018 in Berlin, in Kombination mit dem ForumMIRO.
23.05.2018

DIN 18200 Übereinstimmungsnachweis für Bauprodukte, Ausgabe 2018 erscheint im Herbst

DIN 18200 Übereinstimmungsnachweis für Bauprodukte, Ausgabe 2018 erscheint im Herbst

Die Grundlagennorm für die nationalen Systeme des Übereinstimmungsnachweises für Bauprodukte ist vom Normenausschuss „Güteüberwachung allgemein“ im DIN NA Bau überarbeitet worden. Die Neufassung der zuletzt in 2004 veröffentlichten Norm ist in Kongruenz zu den Nachweissystemen nach BauPVO aktualisiert worden. Unser Dachverband BÜV BauPro hat aktiv an der Überarbeitung mitgewirkt.
17.05.2018

BÜV NW Mitgliederversammlung und Vorstandssitzung 2018…

BÜV NW Mitgliederversammlung und Vorstandssitzung 2018 fanden am 16.05.2018 in der Auermühle, Ratingen statt

Zu diesem Anlass wurden das neue LOGO und CI des BÜV NW vorgestellt. Im Anschluss an die Regularien verfolgten und diskutierten die Teilnehmer drei interessante Fachvorträge: „Robuste Betone“ für die Praxis Referent: Dr.-Ing. Jürgen Krell; Krell Consult, Hilden   Das Schiffshebewerk Niederfinow - Schwerbeton in der Anwendung Referent: Dipl.-Ing. Thomas Tepper; LKAB Minerals GmbH, Essen   Natürliche und rezyklierte Gesteinsbaustoffe zwischen europäischen Normen und nationalen Anforderungen Referent: Dipl.-Ing. Stefan Janssen, Bundesverband Mineralische Rohstoffe (MIRO) e.V. Bei erneut bestem Tagungswetter bildete das Grillbuffet einen angenehmen Schlusspunkt. Die Auermühle ist auf dem besten Weg, fester Treffpunkt für die BÜV NW Mitgliederversammlung zu werden.  
17.05.2018

BÜV Fachausschüsse Gesteinsbaustoffe: Heribert Schumacher gibt den Staffelstab…

Ende November 2018 hat der langjährige Obmann des BÜV NW Fachausschusses, Heribert Schumacher, das Amt an seinen gewählten Nachfolger, Ralf Hübner übergeben. In der Konsequenz ist Herr Schumacher als Vertreter des BÜV NW aus dem Bundesfachausschuss des BÜV BauPro und als dessen Leiter über ebenfalls 20 Jahre im April 2018 ausgeschieden. Beide Fachgremien und die BÜV NW Mitgliederversammlung würdigten sein ehrenamtliches Wirken und dankten ihm für seine hohe Einsatzbereitschaft, Kompetenz und menschliche Art.

Er bleibt auch mit weniger Verantwortung ein engagiertes Mitglied im Fachausschuss: Heribert Schumacher Im BÜV BauPro folgt ihm Lars Glindemann nach. Stellvertreter NW ist Thomas Tepper, Ralf Hübner wurde im April 2018 auch zum stellvertretenden Obmann im BÜV BauPro gewählt.
22.12.2017

Erfolgreiche Re-Akkreditierung im Herbst/Winter 2017

Erfolgreiche Re-Akkreditierung im Herbst/Winter 2017

Im Oktober 2017 unterzog sich das BÜV NW-Team erfolgreich der Re-Akkreditierungs-Begutachtung durch die DAkkS und erhielt bereits im Dezember 2017 sowohl die neue Akkreditierungsurkunde der DAkkS als auch die Notifizierung bei der EU Kommission durch das DIBt (Notifizierungs-Nr. 0778 in der NANDO-Liste). Damit ist die Geschäftsgrundlage gemäß BauPVO auch weiterhin gegeben.